Der Bootmanager einfach für jeden!  
Produkt
Bestellung
Support
  Installation/Update
Über uns

Installation und Update

Installations-Prozess

Die Installation des Pakets Boot-US besteht aus zwei Schritten:
  • Installation des Konfigurationsprogramms Boot-US (GUI)
  • Installation des Bootmanagers
Sie installieren also zuerst das Konfigurationsprogramm. Dabei handelt es sich um eine Standard-Windows-Installation. Anschliessend benutzen Sie das Konfigurationsprogramm um eine aktuelle Version des Bootmanagers zu installieren. Sie können das Konfigurationsprogramm auch benutzen um auf eine vorherige Version des Bootmanagers zuzugreifen. Alle Konfigurationsprogramme können die Daten aller vorherigen Bootmanager-Versionen lesen.

Hinweis:
Die Installation des Konfigurationsprogramm ändert nichts am Bootverhalten des Rechners. Nur die Installation des Bootmanagers ändert das Bootverhalten.

Hinweis:
Wenn Sie mehrere Windowsinstallationen auf Ihrem Rechner haben, dann können Sie das Konfigurationsprogramm auf jedem Windows-System installieren. Hierdurch können Sie von jedem Windows-System auf den Bootmanager zugreifen. Der Bootmanager selbst ist nur in einer einzigen Instanz auf dem Rechner installiert.

Installierte Dateien

Das Installationsprogramm bootus_xxx_ger_install*.exe enthält das Konfigurationsprogramm Boot-US (GUI) als 32- oder 64-Bit Windows-Programm. Dieses Installationsprogramm läuft unter Windows XP (und höher). Es installiert das Paket Boot-US (GUI) in der jeweilgen Version auf Ihrem Rechner. Hierbei werden folgende Dateien in das Installationsverzeichnis kopiert:
DateinameBedeutung
bootus.exe Konfigurationsprogramm Boot-US
german\bootus_chm.hlp deutsche Online-Hilfe für Boot-US (HTML-Help Format)
german\lizenz.txt Lizenzbedingungen (deutsch)
german\bestell.txt Hinweise zur Bestellung von Boot-US (deutsch)
english\bootus_eng.dll englische Resourcen für Boot-US
english\bootus_eng.chm englische Online-Hilfe für Boot-US (HTML-Help Format)
english\license.txt Lizenzbedingungen (englisch)
english\order.txt Hinweise zur Bestellung von Boot-US (englisch)
images\*.gif + *.bmp Beispiel-Hintergrundbilder
 
Die Kommandozeilen-Version von Boot-US wird in der Datei bootusc_xxx_ger_setup.zip ausgeliefert. Sie enthält die folgenden Dateien:
DateinameBedeutung
liesmich.txt Anleitung zur Benutzung von bootusc.exe
bootusc.ini Beispiel INI-Datei
bmgrus.ini Beispiel Setup-Datei für Bootmanager
win32\bootusc.exe Kommandozeilen-Programm Boot-US (WIN32)
win64\bootusc.exe Kommandozeilen-Programm Boot-US (WIN64)

Update

Die empfohlene Methode für ein Update des Konfigurationsprogramms und des Bootmanagers ist die neue Version einfach über die vorhandene alte Version drüber zu installieren. Alle neuen Versionen von Boot-US können die Daten aller älteren Versionen lesen. Beim Drüberinstallieren werden die vorherigen Einstellungen beibehalten. Es ist nicht notwendig die alte Version vor einem Update zu deinstallieren.

Das Update des Bootmanagers auf eine neue Version erfolgt in zwei Schritten:

  • Update des Konfigurationsprogramms Boot-US (GUI)
  • Update des Bootmanagers